flyer_schenken.jpeg

Spenden statt Schenken - leiste deinen Beitrag zu unserem eigenen Schutzhaus!

 

Aktuell haben wir für unser Schutzhaus ein Stück Land mit einem Haus gepachtet. Damit wir unsere langfristige Planung weiterführen können, müssen wir uns vor äusseren Einflüssen und Veränderungen schützen. Deswegen planen wir als nächsten Schritt den Erwerb eines Stück Landes, um dort unser eigenes Schutzhaus zu bauen. Die Kosten dafür übersteigen aktuell unsere finanziellen Mittel.

 

Ein eigenes Haus ermöglicht uns, die Frauen und Kinder optimal zu schützen und betreuen. Da wir ständig wachsen und immer häufiger von offiziellen Stellen neue Fälle zugewiesen bekommen, brauchen wir mehr Kapazität und müssen die Sicherheit, Infrastruktur sowie die Schutzmassnahmen, auch bezüglich COVID-19, stetig optimieren.

 

Wir möchten all unseren Unterstützer der ersten Stunde herzlich danken. Denn nur durch euch konnten wir das Fundament für die direkte Hilfe legen und zeigen wie wichtig Schutzeinrichtungen in Sri Lanka sind. Jeder noch so kleine Beitrag an unsere Sammelaktion bringt uns Schritt für Schritt weiter Richtung Ziel: die Unabhängigkeit, Rechte und den Schutz der Frauen in Sri Lanka zu stärken! 

 

Leiste in dieser schwierigen Zeit deinen Beitrag zu unserem eigenen Schutzhaus und schenke den Frauen und Kindern in Sri Lanka ein sicheres Dach über dem Kopf. Danke!